Compliance-Seminare: FIDLEG, FINIG, GWG & Co.

Compliance ist das allgegenwärtige Thema der Finanzbranche. Sich auf dem Laufenden zu halten ist für jeden Finanzdienstleister Gesetzespflicht. Unsere Refresher-Seminare vermitteln das Basiswissen und die aktuellen Updates.  

Erneuerung der Eintragung im Beraterregister

FIDLEG-Refresher

Mehr Infos und Anmeldung


Refresher «FIDLEG Verhaltensregeln für Kundenberaterinnen und Kundenberater»

Kundenberaterinnen und Kundenberater mit FIDLEG-Registrierung müssen alle 24 Monate ihren Eintrag erneuern und dabei jedesmal einen Nachweis ihrer Kenntnisse der Verhaltensregeln gemäss FIDLEG (Finanzdienstleistungsgesetz) auf aktuellem Stand einreichen.

Das IfFP bietet Ihnen einen Refresher mit diesen drei wichtigsten Vorteilen an:

  • Praxisnah: Sie erhalten aktuelle Informationen über die Verhaltensregeln, die aktuelle Rechtsprechung und Praxis und deren Anwendung in der Kundenberatung. Die hochkarätigen Referentinnen bieten Gewähr für Qualität und Praxisnähe.
  • Anerkannt: Sie erhalten den aktualisierten Kenntnisnachweis über die Verhaltensregeln. Er ist von allen FIDLEG-Beraterregistern für die Erneuerung des Registereintrags anerkannt. 
  • Kurz und kompakt: Der Kurs ist für Menschen mit wenig Zeit konzipiert: Kurs von zwei Stunden, direkt gefolgt vom Online-Abschlusstest. Sie können auch den Modus wählen: Online-Webinar oder vor Ort beim Zürich HB. Wir führen Kurse in deutscher und englischer Sprache durch.

Wählen Sie den bevorzugten Ort:

16. Mai 2024

Erneuerung der Eintragung im Beraterregister

Ort: Online

Kurs-Nr:
FIDLEG-DE-24-05
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

9:00 – 11:30 Uhr (auf Deutsch)

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

Online

 

Probelektion

Unsere Info-Anlässe sind gekoppelt mit einer Probelektion: Eine Dozentin oder ein Dozent gibt eine Lektion zu ca. 45 Minuten. Damit erhalten Sie einen 1:1-Einblick in den Studienalltag und können den Wert der Weiterbildung noch besser abschätzen. Zusatzvorteil: Sie nehmen auch gleich etwas Nützliches mit für die Regelung Ihrer eigenen Finanzen: Vorsorge, Vermögen, Finanzierung, Steuern, …

Für den Besuch der Probelektion erhalten Sie 1 Cicero-Credit. Voraussetzung: Sie sind aktives Cicero-Member. Anmeldung bitte an info@iffp.ch. Die Teilnahme ist unentgeltlich.

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Beraterinnen und Berater, die in einem FIDLEG-Beraterregister eingetragen sind und ihren Kenntnisnachweis erneuern müssen
  • Alle Beraterinnen und Berater, die dem Finanzdienstleistungsgesetz unterstellt sind und sich über ihre Verhaltenspflichten gemäss Art. 7 ff. à jour halten wollen.

Zielsetzung

Sie sind auf dem aktuellen Stand, was im Bereich FIDLEG-Verhaltensregeln zu beachten ist. Sie werden über die neusten Entwicklungen in der Rechtsprechung und Praxis gebrieft. Sie können Ihre Kundinnen und Kunden FIDLEG-kompatibel beraten.

Bei Bestehen des Abschlusstests erhalten Sie den Kenntnisnachweis für die Aufrechterhaltung des Eintrags in ein FIDLEG-Beraterregister.

Inhalte

  • Repetition und Update über die Verhaltensregeln gemäss Art. 7 ff. FIDLEG
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Praxisbeispiele
  • Umsetzung in der Kundenberatung
  • Q & A

Referentinnen

Anna Gorovtsova, MLaw, Compliance Officer, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Judith Wyss, lic.iur., Rechtsanwältin, Senior Compliance Expert, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Kursablauf, -modus und -sprache

Ablauf
Der Kurs inkl. Online-Abschlusstest dauert 2.5 Stunden.

Modus
Sie können je nach Termin wählen zwischen:

  • Unterricht vor Ort* beim HB Zürich
  • Online als Webinar

Sprache
Sie können je nach Termin zwischen Deutsch und Englisch wählen.

*Vor Ort: Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8004 Zürich (direkt beim Hauptbahnhof Zürich)

Prüfung

Direkt anschliessend an den Kurs können Sie den Abschlusstest ablegen. Er ist fakultativ, jedoch erforderlich für den Kenntnisnachweis fürs FIDLEG-Beraterregister.

Der Abschlusstest erfolgt online (auch bei Vor-Ort-Kursen) und dauert 30 Minuten. Für den Abschlusstest benötigen Sie Ihr eigenes Gerät (Desktop, Laptop, Tablet) mit Internet-Anschluss.

Nach Abgabe des Tests erhalten Sie unmittelbar die Auswertung über Bestehen/Nichtbestehen. Für das Bestehen müssen 60 % der maximalen Punktezahl erreicht werden.

Kosten

CHF 440, für Rabattberechtigte CHF 390

In der Gebühr sind der Online-Abschlusstest sowie das Zertifikat über den Kenntnisnachweis enthalten. Ein Verzicht auf den Abschlusstest ergibt keine Kostenermässigung.

Rabattberechtigt sind Mitglieder bzw. Mitarbeiter dieser Organisationen:

  • Aquila
  • ASDA
  • FPVS / SFPO
  • KV Zürich
  • Helsana/ProCare
  • SFBV
  • SIBA
  • LCR
  • SVVG
  • Treuhand Suisse
  • VSV
  • Willis
  • Dozierende des IfFP

Bitte machen Sie den Rabatt bei der Online-Anmeldung durch Ankreuzen der betreffenden Organisation geltend. Eine nachträgliche Rabattierung ist nicht möglich.

Anerkennung

FIDLEG-Beraterregister
Bei Bestehen des Abschlusstests: Von allen FIDLEG-Beraterregistern anerkannt als Kenntnisnachweis der Verhaltensregeln zur Erneuerung des Registereintrags.

Bankkundenberater SAQ
Der Kurs ist von der SAQ (Swiss Association for Quality) anerkannt als Massnahme für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung als Bankkundenberater/in SAQ (2 Lernstunden) Mehr Infos hier.

Cicero
Der Kurs ist von Cicero (2 Credits), dem Weiterbildungsregister der Schweizer Versicherungswirtschaft, anerkannt. Mehr Infos hier.

Kursbestätigung
Das IfFP stellt allen Kursteilnehmern eine Kursbestätigung aus.

Weiterbildungen für Vermögensverwalter

GwG, FIDLEG, FINIG, Marktverhalten und Cyber-Sicherheit

Mehr Infos und Anmeldung

Vermögensverwalter müssen sicherstellen, dass ihre weiterbildungspflichtigen Mitarbeiter jährlich mindestens einen Halbtag in den Bereichen GwG, FIDLEG (Verhaltensregeln) und FINIG (Organisationsanforderungen) geschult werden («Basic»).

Von den qualifizierten Geschäftsführern wird zusätzlich eine Weiterbildung von einem halben Tag zu weiteren tätigkeitsrelevanten Themen verlangt («Qualified»).

Das IfFP bietet in Zusammenarbeit mit den Compliance & Regulatory-Spezialistinnen von LCR eine zweistufige Weiterbildungsveranstaltung an, welche nicht nur den Mindestanforderungen der Aufsichtsorganisationen und der FINMA genügt, sondern es den Teilnehmern ermöglicht, in einem interaktiven Präsenzunterricht in kleinen Klassen, aktuelle Fälle zu bearbeiten und Fragen zu stellen.

Wählen Sie den bevorzugten Ort:

25. April 2024

GwG, FIDLEG, FINIG, Marktverhalten und Cyber-Sicherheit

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMT-Qualified-24-04
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

13:30 – 17:30 Uhr

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

Vor Ort (auf Anfrage Hybrid): Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8004 Zürich (direkt beim Hauptbahnhof Zürich)

 

25. April 2024

GwG, FIDLEG, FINIG, Marktverhalten und Cyber-Sicherheit

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMT-Basic-24-04
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

8:30 – 12:30 Uhr

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

Vor Ort (auf Anfrage Hybrid): Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8004 Zürich (direkt beim Hauptbahnhof Zürich)

 

3. Oktober 2024

GwG, FIDLEG, FINIG, Marktverhalten und Cyber-Sicherheit

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMT-Basic-24-10
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

8:30 – 12:30 Uhr

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

Vor Ort (auf Anfrage Hybrid): Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8004 Zürich (direkt beim Hauptbahnhof Zürich)

 

3. Oktober 2024

GwG, FIDLEG, FINIG, Marktverhalten und Cyber-Sicherheit

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMT-Qualified-24-10
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

13:30 – 17:30 Uhr

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

Vor Ort (auf Anfrage Hybrid): Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8004 Zürich (direkt beim Hauptbahnhof Zürich)

 

Probelektion

Unsere Info-Anlässe sind gekoppelt mit einer Probelektion: Eine Dozentin oder ein Dozent gibt eine Lektion zu ca. 45 Minuten. Damit erhalten Sie einen 1:1-Einblick in den Studienalltag und können den Wert der Weiterbildung noch besser abschätzen. Zusatzvorteil: Sie nehmen auch gleich etwas Nützliches mit für die Regelung Ihrer eigenen Finanzen: Vorsorge, Vermögen, Finanzierung, Steuern, …

Für den Besuch der Probelektion erhalten Sie 1 Cicero-Credit. Voraussetzung: Sie sind aktives Cicero-Member. Anmeldung bitte an info@iffp.ch. Die Teilnahme ist unentgeltlich.

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Vermögensverwalter und qualifizierte Geschäftsführer

Zielsetzung

Stufe 1: «Basic»

  • Erwerb der Kenntnisse in den Bereichen GwG, FIDLEG-Verhaltensregeln und FINIG-Organisationsanforderungen
  • Zertifikat über die Mindestanforderungen der Aufsichtsorganisationen und der FINMA für alle weiterbildungspflichtigen Mitarbeitenden
  • Praxisbezogene, interaktive Schulung vor Ort in kleinen Klassen
  • Kaffeepausen und Gelegenheit zum Austausch und Netzwerkpflege

Stufe 2:«Qualified»

  • Erwerb spezifischer Kenntnisse in den Themen Marktverhaltensregeln und Cyber-Sicherheit
  • Zertifikat über die zusätzlichen Weiterbildungsanforderungen der Aufsichtsorganisationen und der FINMA für alle qualifizierte Geschäftsführer
  • Praxisbezogene, interaktive Schulung vor Ort in kleinen Klassen
  • Kaffeepausen und Gelegenheit zum Austausch und Netzwerkpflege

Inhalte

Inhalte «Basic» für alle Mitarbeitenden (Vormittag)

  • GwG-Sorgfaltspflichten und Verdachtsmeldungen an MROS
  • FIDLEG-Verhaltensregeln
  • FINIG-Organisationsanforderungen

Inhalte «Qualified» zusätzlich für qualifizierte Geschäftsführer (Nachmittag)

  • Marktverhaltensregeln (inkl. Insiderbestimmungen, Markt- und Kursmanipulation)
  • Cyber-Sicherheit (inkl. Phishing, Passwörter, Social Engineering, Hacking)

Referentinnen

Eliane Gmünder, lic.iur., Partnerin, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Anna Gorovtsova, MLaw, Compliance Officer, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Doris Hutzler, Dr. iur., LL.M., Partnerin, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Astrid Vierlinger, Senior Compliance Expert, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Judith Wyss, lic.iur., Rechtsanwältin, Senior Compliance Expert, LCR Services AG
Mehr Informationen hier

 

Kosten

  • «Basic»: CHF 440
  • «Qualified»: CHF 440
  • Package «Basic» & «Qualified»: CHF 790

*Mengenrabatt für mehrere Anmeldungen nach Absprache

Anerkennung

Cicero
Das Seminar ist von Cicero («Basic» & «Qualified» je 4 Credits), dem Weiterbildungsregister der Schweizer Versicherungswirtschaft, anerkannt.

FVPS und SFPO
Für Mitglieder des FVPS FinanzplanerVerband Schweiz und der SFPO Swiss Financial Planners Organization ergibt der Besuch des Seminars «Basic» & «Qualified» je 3.5 Credits.

Kursbestätigung
Das IfFP stellt allen Kursteilnehmern eine Kursbestätigung aus.