Finanzdienstleistungsgesetz

Am 1. Januar 2020 ist das neue Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) in Kraft getretenen. Finanzdienstleister und insbesondere Kundenberater im Anlagebereich sind gefordert, die vielfältigen Auflagen des FIDLEG zu erfüllen und dabei die Deadlines einzuhalten.

Das IfFP bietet Ihnen dreifache Unterstützung:

  • Auf der Plattform FIDLEGsorglos finden Sie alle Services für Ihre FIDLEG-Compliance, sauber zu Paketen geschnürt à www.fidleg-sorglos.ch.
  • Die Weiterbildung und Prüfung zum/zur zertifizierten Vermögensberater/in IAF ist der anerkannte Kenntnisnachweis über das Fachwissen gemäss FIDLEG Art. 6 à www.vb-iffp.ch
  • Nach aktuellem Erfordernis veranstalten wir Seminare zu FIDLEG-Themen.

Gratis-Webinar vom 27. Oktober 2020

Wie komme ich zur FIDLEG-konformen Kundenberatung?

  • Bin ich FIDLEG-unterstellt?
  • Muss ich mich ins Beraterregister eintragen? Wenn ja: Wie geht das?
  • Was muss ich als Firma vorkehren, um meine FIDLEG-Compliance sicherzustellen?
  • Welche Deadlines gelten?

Das sind nur vier von sehr vielen Fragen, die uns in den letzten Wochen gestellt wurden.

Zur Klärung laden wir alle interessierten Finanzdienstleister zum Gratis-Webinar ein. Wegen grosser Nachfrage wiederholen wir damit unser Webinar vom 30. September.

Themen:

  • Briefing, was Finanzdienstleister (Firmen) und Kundenberater (persönlich) vorkehren müssen
  • Briefing zur Registrierung und zu den Deadlines
  • Q & A

Referenten:

  • Felix Horlacher, Dr. oec. publ., Geschäftsleiter, IfFP Institut für Finanzplanung, Zürich
  • Martin Liebi, Dr. iur., LL.M. Rechtsanwalt, Director, Legal FS Regulatory & Compliance, PricewaterhouseCoopers AG, Zürich

Termin:

  • Ort: im Netz
  • Datum: Dienstag, 27. Oktober 2020, 12.00 – 13.30 h
  • Zeit: 12.00 – 13.30 h

Anmeldung:

  •  auf info@iffp.ch. Bitte geben Sie uns Anrede, Vorname, Name und Firma bekannt.
  • Anmeldeschluss: Freitag, 23. Oktober 2020, 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.